Sprachen

Resize Text

+A A -A

Change Colors

Sie sind hier

Newsletter April II (DE)

Newsletter abonnieren

Die Anmeldung läuft: Die EASPD-Konferenz „Sozialwirtschaft als wirksames Modell zur sozialen Inklusion” wird vom 14. bis 15. Juni 2018 in Warna (Bulgarien) stattfinden (Projektentwicklungsworkshop: 13. Juni, Generalversammlung: 16. Juni). Die Konferenz wird gemeinsam von der EASPD, der bulgarischen EU-Ratspräsidentschaft und der Nationalen Allianz für soziale Verantwortung (NASO) veranstaltet. JETZT ANMELDEN
 

Editorial

 

Zeit, die Dinge anzupacken: Investieren wir in qualitativ hochwertige Unterstützungsdienste.

Gemeindenahe, personenzentrierte Unterstützungsdienste sind unerlässlich, damit alle Menschen ihre Menschenrechte unabhängig von Behinderungen oder anderen Faktoren gleichberechtigt wahrnehmen können. Der EASPD fordert die EU auf, ihren Absichtserklärungen Finanzierung folgen zu lassen und die Mitgliedstaaten bei ihren Investitionen in die Sicherung der vollen Rechte ihrer Bürger zu unterstützen. Lesen Sie mehr.
 

Stimme der Mitglieder

 

Das Fehlen einer nationalen Strategie für Menschen mit Behinderung in Portugal

Die Indikatoren für Menschen mit Behinderungen in Portugal liegen zwischen gut und durchschnittlich. Die Gesetzeskraft geht jedoch nicht mit der Bereitstellung von Mitteln für die Umsetzung einher. Miguel Valles von CECD Mira Sintra reagiert auf die Ergebnisse des jüngsten Informationsbesuchs des EWSA in Portugal, in dem festgestellt wurde, dass Behinderungen in diesem Land mehr Sichtbarkeit und eine nationale Strategie erfordern. Lesen Sie mehr.
 

EASPD-Nachrichten

 

Der EASPD Videoflash Nr. 29 wurde veröffentlicht!

Am 11. und 12. April war EASPD Gastgeber für das erste Treffen des Gemeinschaftsbeirats des AMiD-Projekts, das besseren Zugang zu Sozial- und Gesundheitsdiensten für Migranten und Asylsuchende mit Behinderungen in der EU fördern will. Videoflash ansehen 
 

Der Bericht zu Personalsuche und Mitarbeiterbindung von Social Services Europe wurde übersetzt und steht jetzt in 5 weitere Sprachen zur Verfügung

Social Services Europe hat seinen kürzlich veröffentlichten Bericht „Recruitment and Retention in Social Services: Unlocking the Sector’s Job Creation Potential” jetzt neben Englisch in 5 weiteren Sprachen bereitgestellt. Lesen Sie mehr

 

Europäische Nachrichten

 

EWSA: „Europa benötigt eine vorausschauende Regulierung des Langzeitpflegesektors”

Das zweite „Going-local”-Treffen des Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschusses hat ergeben, dass der wachsende Sektor der Live-In-Betreuung in der EU eine angemessene Regulierung notwendig macht. Lesen Sie mehr.
 

Das Europäische Behindertenforum fordert eine universelle Gesundheitsversorgung

Auf dem Weltgesundheitstag 2018 hat das EDF bemängelt, dass Menschen mit Behinderungen immer noch keinen gleichberechtigten Zugang zur Gesundheitsversorgung hätten. Lesen Sie mehr.
 

Die UN-Behindertenrechtskonvention tritt in Irland in Kraft

Nach langem Vorlauf trat die UNCRPD schließlich am 19. April auch in Irland in Kraft. Damit haben endlich alle EU-Mitgliedsstaaten die UN-Behindertenrechtskonvention ratifiziert. Lesen Sie mehr.

 

Das Europäische Sozialnetzwerk (ESN) ist auf der Suche nach Experten

Das ESN sucht nach zwei externen Experten zur Unterstützung seiner Arbeit im Europäischen Semester, Zyklus zur Abstimmung von Wirtschafts- und Fiskalpolotik zwischen Europäischer Kommission und den Mitgliedstaaten. (Letzter Bewerbungstermin: 27. April 2018). Lesen Sie mehr
 

Mitglieder-Nachrichten

 

2018 werden alle digital: Schulungsangebot nutzen!

Konekt bietet 2018 Schulungen dazu an, wie man ein Media Coach für Dienstleister und Personen mit Behinderungen wird. In den nächsten Wochen finden drei Infoveranstaltungen statt. Lesen Sie mehr
 

 

Eine neue Software für Menschen mit Autismus und geistigen Beeinträchtigungen für leichter zugängliches und personenzentriertes Lernen.

Die von Social Skills Animation entwickelte Software ermöglicht es Menschen mit Autismus oder geistigen Beeinträchtigungen, soziale und die Selbstständigkeit fördernde Kompetenzen zu erlernen und weiterzuentwickeln. Lesen Sie mehr.
 

Projekt-Nachrichten

 

Projektstart: DESC 2 ‚Back to the Ground’

Nach Abschluss des Projekts DESC, das auf die Förderung von Chancengleichheit und die Sicherung beruflicher Karrierewege für junge Menschen mit Behinderungen in Europa abzielte, startet nun als zweite Phase DESC 2.Lesen Sie mehr.
 

Internetauftritt des Verbands europäischer Sozialarbeitgeber

 

Der Verband europäischer Sozialarbeitgeber hat kürzlich sein Internetportal vorgestellt. Die neue Website bietet allen Akteuren der Branche aktuelle Informationen zu Sozialarbeitgebern. Lesen Sie mehr.
 

EASPD ist Gastgeber des ersten Treffens des Gemeinschaftsbeirats des AMiD-Projekts.

Lokale Behörden aus Schweden, Spanien und Rumänien diskutieren zusammen mit Vertretern von EU-Dachverbänden und externen Experten über die aktuelle Situation von Migranten mit Behinderungen. Lesen Sie mehr

 

Veranstaltungen

 

18.-20. April 2018, Edinburgh - 8. Europäische Konferenz für Sozialarbeitsforschung
18.-21. April 2018, Nürnberg - Leistungsschau der Werkstätten für behinderte Menschen & Fachmesse für berufliche Teilhabe
24 April 2018, Brüssel - Die Rolle der Sozialdienste bei Umsetzung der Europäischen Säule sozialer Rechte
27 April 2018, Brüssel - Jahreskongress für integratives Wachstum
10. - 12. Mai 2018, Wien (Österreich) – 9. europäische Konferenz über seltene Erkrankungen und Orphan-Produkte
17.- 18. Mai 2018, Trier (Deutschland) - Seminar zu EU-Behindertenrecht  und UNCRPD
13. Juni 2018, Warna (Bulgarien) - EASPD Projektentwicklungsworkshop
14.-15. Juni 2018, Warna (Bulgarien) - 1. EASPD-Konferenz 2018 (gemeinsam mit EU-Ratspräsidentschaft Bulgariens und NASO)
16. Juni 2018, Warna (Bulgarien) - Generalversammlung
21.-22. Juni 2018, Brest (Frankreich) – Europäische Konferenz zu Beschäftigung und Berufsausbildung für Menschen mit Behinderungen
27. Juni 2018, Brüssel (Belgien) – Seminar: „Pflege- und Betreuungskräfte in Europa: Bedürfnisse und Herausforderungen”
11. Juli 2018, Linz (Österreich) – 16. Internationale Konferenz über Computer als Hilfe für Menschen mit besonderen Bedürfnissen

 

 

Ihre Veranstaltung fehlt? Informieren Sie EASPD über Ihre Veranstaltung

Die in dieser Veröffentlichung enthaltenen Informationen geben nicht notwendigerweise den offiziellen Standpunkt der Europäischen Kommission wieder.

Sind Sie Mitglied des EASPD?  Möchten Sie Ihre Nachrichten hier veröffentlichen?  Fügen Sie unsere Kommunikationsverantwortlichen zur Empfängerliste Ihres Newsletters hinzu:  rachel.vaughan@easpd.eupepe.escrig@easpd.eu