Sprachen

Resize Text

+A A -A

Change Colors

Sie sind hier

Newsletter September I

Editorial 

Ferienende: was im September 2020 wichtig sein wird! 

EASPD geht nach der Sommerpause frisch und erholt zurück an die Arbeit! Wir starten diesen Herbst mit Webinaren, in denen wir Schlüsselthemen wie den Zugang zu wichtigen EU-Wiederaufbaufonds und die Frage behandeln, wie die EU Kinder mit Behinderung von Anfang an unterstützen kann. Außerdem findet im Oktober unsere allererste Konferenz zu Kunst und Integration im Online-Format statt. Lesen Sie mehr 

 

Videoflash  

Die Kunst der Inklusion 

Unsere Herbstkonferenz „Die Kunst der Inklusion - Vielfalt und Barrierefreiheit in Kunst und Kultur“ findet am 14. und 15. Oktober 2020 im Online-Format statt. Dies ist unsere erste Konferenz zu diesem Thema und sie verspricht eine einzigartige Veranstaltung zu werden. Videoflash ansehen. 

 

 

EASPD-Nachrichten 

EASPD-Regionalforum im Online-Format: Der Weg zum gemeindebasierten Leben in den Ländern des Westbalkans und den Ländern der Östliche Partnerschaft  

Themen des erstmals abgehaltenen regionalen Anbieterforum von EASPD werden die wichtigsten Herausforderungen und Trends im Zusammenhang mit der Erbringung von Diensten in Nicht-EU-Ländern vom Westbalkan bis zur Östlichen Partnerschaft sein.Die Veranstaltung findet am 17. September von 10.00-12.30 Uhr MESZ online auf der Zoom-Plattform statt. Lesen Sie mehr 
 

EASPD-Herbstkonferenz - Die Kunst der Inklusion 

Zusammen mit der Cope Foundation und dem ENCC wird EASPD am 14. und 15. Oktober 2020 die Online-Konferenz „Die Kunst der Inklusion - Vielfalt und Barrierefreiheit in Kunst und Kultur“ veranstalten. Lesen Sie mehr 

 

Europäische Nachrichten 

Inspirierende Projekte zeigen, wie die geplanten EU-Fonds Behindertendienste unterstützen können 

2020 neigt sich langsam seinem Ende zu, und EASPD hat einige interessante Projekte ausgewählt, die als Inspiration und Beispiel dafür dienen können, wie die geplanten ESF+-, EFRE- und REACT-Fonds der EU zur Unterstützung von Behindertendiensten genutzt werden könnten. Lesen Sie mehr 
 

Digitales Empowerment von Menschen mit Behinderung 

Nominierungen für die von der UNESCO ins Leben gerufene Auszeichnung „Emir Jaber Al Ahmad Al Jaber Al Sabah Prize for Digital Empowerment of Persons with Disabilities” können ab jetzt eingereicht werden. Lesen Sie mehr 
 

Geschichten zur Entwicklung 

Das neue Projekt der UNESCO fordert Menschen mit Behinderung aus der ganzen Welt dazu auf, ihre Geschichten zu erzählen und mit anderen zu teilen, welche Faktoren Menschen mit Behinderung in die Lage versetzen, sich selbst zu befähigen, und wodurch sie bei ihren Bemühungen unterstützt wurden. Lesen Sie mehr 
 

Das Zero Project 2021 veröffentlicht Kandidaten der Endruunde! 

Nach Sichtung aller eingegangenen Nominierungen hat das Zero Project Network 178 Nominierungen für die Endrunde des Zero Project 2021 ausgewählt! Das Verfahren zur Bestimmung der Gewinner geht jetzt mit Bewertung der Vorschläge weiter. Lesen Sie mehr 

 

Stärkende Dienste 

Im Zuge der diesjährigen Europäischen Woche der Regionen wird eine Veranstaltung zum Thema „Empowering services“ stattfinden, die sich mit der Rolle befasst, die soziale und essentielle Dienste für die vulnerabelsten Gruppen unserer Gesellschaft spielen. Lesen Sie mehr 
 

Menschen mit Behinderung gehören zu den am stärksten von Ausgrenzung bedrohten Personen bei der Nutzung von Online-Angeboten staatlicher Arbeitsagenturen 

Das Europäische Netzwerk der öffentlichen Arbeitsverwaltungen (PES) analysiert in seinem Bericht die Digitalisierung der öffentlichen Arbeitsverwaltungen im Kontext der Europäischen Union, mit der Menschen mit beschränkten Möglichkeiten der Zugang erleichtert werden soll. Lesen Sie mehr 
 

Französische Erasmus+-Agentur hält Informationsveranstaltung über Erwachsenenbildungsprogramme ab 

Diese kostenlos zugängliche Frage- und Antwort-Sitzung findet am 17. September statt und richtet sich an alle, die ihre Kenntnisse vertiefen und Fragen zum Erasmus + Programm für Erwachsenenbildung stellen möchten. Lesen Sie mehr 

 

Mitglieder-Nachrichten 

Die Kandidierungsphase für unsere bevorstehenden Vorstandswahlen ist eröffnet

Im Oktober 2020 endet das 4-jährige Mandat des amtierenden EASPD Executive Committee and Board. Lesen Sie hier mehr über die offenen Posten und die Form der Bewerbung.

 

Projekt-Nachrichten 

Gemeinsam für Inklusion im Sport! 

Das Team Up!-Projekt will den Zugang zum Breitensport für Menschen mit geistiger Behinderung verbessern und hat eine Schulung für Fachleute im Sportbereich erstellt, mit der die Schaffung eines integrativen Sportumfelds gefördert werden soll. Lesen Sie mehr 

 

ALL IN! endet mit abschließendem Webinar  

Sie unterstützen Menschen mit Behinderung in der Berufsbildung, der Erwachsenenbildung und beim Übergang in die Arbeitswelt?Dann freuen wir uns auf Ihre Teilnahme an der Abschlussveranstaltung des Erasmus + Projekts ALL IN, die am 30. September von 10.00 bis 11.45 Uhr MESZ auf Zoom stattfindet. Lesen Sie mehr 

 

Veranstaltungen 

17. September (Online) - EASPD-Regionalforum: Der Weg zum gemeindebasierten Leben in den Ländern des Westbalkans und den Ländern der Östliche Partnerschaft - Herausforderungen und Chancen 

30. September (Online)- ALL IN! (INcredible Practitioners unterstützen Erwachsene mit Behinderung durch Bildung, Beschäftigung und soziales Unternehmertum), Abschlussveranstaltung des Projekts 

14.-15. Oktober (Online) -Die Kunst der Inklusion - Vielfalt und Barrierefreiheit in Kunst und Kultur, EASPD-Herbstkonferenz,