Languages

Resize Text

+A A -A

Change Colors

You are here

Newsletter November II

Editorial 

 

Die EU und Migranten mit Behinderung 

 

Die demografische Landschaft der EU wird durch Zunahme des Anteils an Migranten und Flüchtlingen vielfältiger. Eine wichtige Minderheit innerhalb der Gruppe von Migranten und Flüchtlingen bilden Menschen mit Behinderung. Was hat EASPD bisher dafür getan, dass sie vollständig in die Gesellschaft integriert werden? Projektleiter Domenico Manente erzählt uns mehr zu diesem Thema. Lesen Sie mehr.

 

Videoflash 

 

Präsentation von Highlights und Kernbotschaften der Abschlusskonferenz des AMiD-Projekts AMiD (Zugang zu Dienstleistungen für Migranten mit Behinderung). Videoflash ansehen. 

 

EASPD-Nachrichten 

 

Das Lighthouse Network von EASPD wächst und wir brauchen mehr Experten! 

Nach dem Erfolg der ersten Ausgabe will EASPD das Netzwerk erweitern und mehr Experten und Themen aufnehmen. Wir suchen mindestens zehn Peer-Experten aus unserer Mitgliedschaft. Möchten Sie dazugehören? Lesen Sie mehr 

 

Europäische Nachrichten 

 

GATE (Global Cooperation on Assistive Technology) möchte Ihr Feedback! 

Das GATE-Team hat technische Spezifikationen für 30 Assistive Produkte entwickelt und hat nun eine Kampagne gestartet, um Feedback zu erhalten. Lesen Sie mehr 

 

ESOTA-Kongress 2020 in Österreich 

Der Kongress zur European State-Of-The-Art findet am 04. und 05. Juni 2020 statt und wird verschiedene Segmente zu inklusiven postsekundären Bildungsprogrammen für Studierende mit geistiger Behinderung enthalten. Lesen Sie mehr 

 

Start eines neuen EaSI-Fonds! 

Der neue Fonds trägt den Namen EaSI Funded Instrument und wurde eingerichtet, um die Schaffung von Arbeitsplätzen und soziale Integration zu unterstützen. Lesen Sie mehr 

 

Europäisches Behindertenforum (EEF) informiert das designierte Kommissionsmitglied für Beschäftigung. 

Vertreter des EEF trafen sich am 12. November mit dem designierten Kommissar für Beschäftigung Nicolas Schmit, um ihn über die Prioritäten der Behindertenbewegung zu informieren, die für sein Amt relevant sind, und betonten, wie wichtig die Umsetzung gleicher Rechte für Menschen mit Behinderung ist.Lesen Sie mehr 

 

Abschlusskonferenz des InclusiveCampus-Life-Projekts in Brüssel 

Das Projekt, mit dem die Integration von Menschen mit geistiger Behinderung innerhalb von Hochschulen gefördert und unterstützt werden soll, hält am 27. und 28. November 2019 seine Abschlusskonferenz ab. Lesen Sie mehr 

 

Mitglieder-Nachrichten 

 

Neues Winter-Webinar zum Lighthouse Network! 

Am 9. Dezember bietet das Lighthouse Network ein neues Webinar mit einem Experten für Change Management an.Lesen Sie mehr 

 

Projekt-Nachrichten 

 

Wege zu kreativer Inklusion in der Erwachsenenbildung  

Das Projekt Creative Inclusion in Adult Education (CIAE) wurde mit einer erfolgreichen Abschlusskonferenz in Irland abgeschlossen. Die Partnerschaft hat zu einigen wichtigen Ergebnissen geführt, wie beispielsweise einem interessanten Bericht über die europäischen politischen Rahmenbedingungen und wichtigen Leitlinien für Kunstvermittler und -organisationen. Lesen Sie mehr 

 

Wie können wir Migranten mit Behinderung einen besseren Zugang zu Unterstützungdiensten ermöglichen? 

Wie viele Migranten, die nach Europa kommen, haben eine Behinderung?  Welche Art von Unterstützung benötigen sie? Das AMiD-Projekt hat diese und anderen Fragen in den vergangenen zwei Jahren untersucht. Lesen Sie, was erreicht wurde, und unterstützen Sie das Projekt, indem Sie die kurze Umfrage dazu beantworten.Lesen Sie mehr 

 

 

Veranstaltungen 

 

28.-29. November, Brüssel (Belgien) - Europäischer Tag der Menschen mit Behinderung (EDPD)

4. Dezember, Brüssel (Belgien)MdEP Meet and Greet 

4. Dezember, Brüssel (Belgien)- Seminar des Europäischen Parlaments „InvestEU und die Wirtschaft des Wohlbefindens“ 
4. bis 5. Mai 2020, Paris (Frankreich) EASPD Europäische Konferenz ‚Auf dem Weg zur Beschäftigung’

15. bis 20. März, Ljubljana (Slowenien)6. Auflage des EASPD-Kurses zu Inklusion im Bildungsbereich