Langues

Resize Text

+A A -A

Change Colors

Vous êtes ici

Newsletter November II (DEU)

 Editorial

Die Säule, die der Schlüssel zu einem wohlhabenderen Europa ist

Der Jahreswachstumsbericht der Europäischen Kommission für 2019 wurde veröffentlicht und die Europäische Kommission hat ihre wirtschaftlichen und sozialen Prioritäten für das kommende Jahr vorgestellt. Der Investment Policy Advisor des EASPD Thomas Bignal stellt EASPDs Vorstellung über den Schlüssel zu einem wohlhabenderen Europa in der Zukunft vor. Lesen Sie mehr
 

Der EASPD Videoflash Nr. 40: Wie Sie das nächste EU-Budget nutzen können

Kennen Sie den Unterschied zwischen dem mehrjährigen Finanzrahmen und InvestEu? Und was wissen Sie über den Solidaritätskorps und Erasmus? Noch wichtiger ist, dass Sie wissen, wie Sie als Dienstleister davon profitieren können. In unserem neuesten Videoflash erklären wir die manchmal verwirrenden Begriffe und sagen Ihnen, was Sie wissen müssen.Videoflash ansehen.
 

Stimme unserer Mitglieder

 

Job Carving - eine positive Unterstützungsmaßnahme auf Malta zur Förderung der Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen.

2015 hat sich die maltesische Regierung verpflichtet, die 2-%-Quote durchzusetzen, die verlangt, dass in Unternehmen, die mehr als 20 Arbeitnehmer beschäftigen, mindestens 2 % der Arbeitskräfte Menschen mit Behinderungen sein müssen. Die Link Spiteri Foundation erklärt, wie sie mit der Praxis des Job Carving versuchen, Beschäftigungschancen für Menschen mit Behinderungen zu schaffen, die personenzentriert und gleichzeitig für Unternehmen relevant. Lesen Sie mehr.

 

EASPD-Nachrichten

Experten für das neue Expertennetzwerk von EASPD gesucht

EASPD sucht fünf Experten aus unserer Mitgliedschaft, die bereit sind, das erste EASPD Expertise Network zu testen. Lesen Sie mehr
 

Die Europäische Säule sozialer Rechte ist der Schlüssel zur Erreichung der Prioritäten des Jahreswachstumsberichts

Am 21. November 2018 veröffentlichte die Europäische Kommission ihren Jahreswachstumsbericht 2019, der einen Überblick über die wirtschaftlichen und sozialen Prioritäten in Europa im kommenden Jahr gibt. Hier erfahren Sie, was EASPD zu dem Bericht zu sagen hat. Lesen Sie mehr
 

Termin vormerken!  Weitere EASPD-Webinare im Dezember

Im Rahmen unserer Mittags-Webinare gibt es im Dezember zwei weitere Sendungen zum Thema Projektmanagement. Lesen Sie mehr.

 

Europäische Nachrichten

Wissen Sie, was Europa für Sie tut?

Die EU hat im Rahmen ihrer Kampagne „Was Europa für mich tut“ eine neue Website eingerichtet. Dort wird beschrieben, wie EU-finanzierte Projekte zur Entwicklung Ihrer Region, Ihres Berufsstands oder Ihrer Lieblingsinteressen beitragen. Lesen Sie mehr.

 

Das Europäische Behindertenforum (EEF) braucht Ihre Hilfe, um die Wahlen zum Europäischen Parlament 2019 für alle zugänglich zu machen

Das EEF hat eine Petition gestartet, in der die Staats- und Regierungschefs der EU aufgefordert werden, dafür zu sorgen, dass alle EU-Bürger ihr Menschenrecht auf Teilnahme an den nächsten Europawahlen ausüben können, unabhängig von ihrem Unterstützungsbedarf. Lesen Sie mehr
 

Ständige Vertreter der Mitgliedstaaten unterstützen die vom des Ausschuss für Sozialschutz identifizierten wichtigsten sozialen Herausforderungen für Europa  

Die ständigen Vertreter der Mitgliedstaaten der EU haben einen Bericht des Ausschusses für Sozialschutz der EU unterstützt. Dies legt nahe, dass sie anerkennen, dass die im Bericht genannten sozialen Herausforderungen auf nationaler Ebene bestehen. Lesen Sie mehr.

 

Mitglieder-Nachrichten

Platform-K gewinnt Kulturpreis in Gent

Das belgische EASPD-Mitglied Platform-K feiert den Erhalt des von der Stadt Gent verliehenen Kulturpreises 2018. Lesen Sie mehr
 

Projekt-Nachrichten

Die Projektworkshops des Projekts Hope helfen, 81 junge Menschen vor sexueller Ausbeutung zu schützen  

Im Rahmen des Projekts Hope tauschten 81 junge Menschen in 24 Workshops in gefährdeten Gebieten in Varna, Bulgarien, Ideen aus, wie sie sich vor sexueller Ausbeutung schützen können. Lesen Sie mehr

 

VERANSTALTUNGEN

 

3.-4. Dezember 2018, Brüssel (Belgien) - Europäischer Tag der Menschen mit Behinderungen (EDPD)
3.-10. Dezember 2018, Brüssel und europaweit - Europäische Woche zu Behinderung und Entwicklung (EDDW)

6. Dezember 2018, Brüssel (Belgien) - Veranstaltung von EASPD- und EPR: Beschäftigungsmodelle in der Sozialwirtschaft: Erschließung ihres Potenzials zur Einbeziehung von Menschen mit Behinderungen in den Arbeitsmarkt 

10.-15. März 2019, Tirana (Albanien)- EASPD-Schulung: „Aufbau einer inklusiven Schule für alle”
16. bis 18. Mai 2019, Bukarest (Rumänien) - EASPD Jahreskonferenz: Investitionen in Sozialdienste, Investitionen in Menschen

 

Ihre Veranstaltung fehlt? Informieren Sie EASPD über Ihre Veranstaltung

 

EASPD, eine gemeinnützige NRO im Bereich Behindertendienste, ist Sprachrohr für die Positionen von mehr als 15.000 Sozialdiensten und deren Dachverbänden.

Die in dieser Veröffentlichung enthaltenen Informationen geben nicht notwendigerweise den offiziellen Standpunkt der Europäischen Kommission wieder.

Sind Sie Mitglied von EASPD? Möchten Sie Ihre Nachrichten hier veröffentlichen? Fügen Sie unsere Kommunikationsverantwortlichen zur Empfängerliste Ihres Newsletters hinzu: rachel.vaughan@easpd.eu, sydney.vonihering@easpd.eu